• Hector Stiftung
    Hosteurope 100% grüne Energie
  • FAQ

    Mit unseren FAQ’s versuchen wir Ihre Fragen vorneweg zu beantworten. Wir bemühen uns diese Seite immer auf den aktuellsten Stand zu bringen.

    Sollten Sie jedoch Fragen haben die hier nicht beantwortet werden, können Sie uns gerne eine E-Mail schreiben oder natürlich auch anrufen. Wir freuen uns sehr!

    • Was muss ich machen, wenn ich MultiplikatorIn werden möchte?
      Wenn Sie eine naturwissenschaftliche oder pädagogische Ausbildung haben oder einfach neugierig sind und schon mit Kindern zusammenarbeiten, mailen Sie uns einfach. Wir koordinieren Kindergärten mit interessierten MultiplikatorInnen. Termine für Seminare werden je nach Bedarf abgestimmt.
    • An wen wende ich mich, wenn ich einen Modellkindergarten besuchen möchte?
      Bitte wenden Sie sich direkt an die Kindergärten. Die Kontaktdaten finden Sie auf unserer Homepage.
    • Wie kann unser Kindergarten ein Modellkindergarten werden?
      Der Aufbau der Modellkindergärten findet im Rahmen eines Projektes statt, daher ist es uns momentan nicht möglich, weitere Kindergärten aufzunehmen.
    • Können Sie unseren Kindergarten unterstützen, wenn die ErzieherInnen naturwissenschaftlich mit den Kindern arbeiten möchten?
      Wir können für die ErzieherInnen des Kindergartens eine Teamfortbildung durchführen. Weiterhin können wir Ihnen MultiplikatorInnen vermitteln, die Forscherstunden auch in Ihrem Kindergarten anbieten.
    • Wie häufig finden die Forscherstunden statt?
      Wir besuchen zweimal monatlich die Kindergärten und forschen mit 2 -3 Gruppen je 30 – 40 Minuten. Die ErzieherInnen nehmen an der Forscherstunde teil und im Anschluss können Fragen geklärt werden. In der folgenden Woche forschen die ErzieherInnen zusammen mit den Kindern. So ist die Nachhaltigkeit sowohl bei den Kindern als auch bei den ErzieherInnen gewährleistet.
    • Können auch ErzieherInnen, die nicht an dem Projekt teilnehmen, das Fachzentrum in Weinheim besuchen?
      Sie sind jederzeit willkommen das Fachzentrum zu besuchen. Bitte melden Sie sich vorher telefonisch an, um einen Termin zu vereinbaren.
    • Wenn ich das Projekt durch Spenden unterstützen möchte, an wen wende ich mich?
      Wir freuen uns über jede Unterstützung, daher sind Spenden jederzeit willkommen. Die Kontaktdaten finden Sie auf unserer Homepage.
  • Nachhaltigkeit lernen